"Das Wichtigste ist, dein Leben zu geniessen - glücklich zu sein - das ist alles was zählt."

(Audrey Hepburn)

Entdecke die Göttin in Dir!

Frau sein - in Harmonie mit sich Selbst

Bei jeder Frau ab circa dem 40 Lebensjahr stellen sich die Wechseljahre ein, dies ist ein ganz natürlicher Vorgang. Ein Wandel beginnt sich zu zeigen und vielleicht gilt es auch Entscheidungen zu treffen, die das ganze Leben nochmals vollständig umkrempeln können. Es gilt altes und verbrauchtes loszulassen, damit Raum entstehen kann für Neues. Wichtige Fragen warten auf eine Antwort: Was ist mir wichtig? Wie bleibe ich gesund? Welche Träume möchte ich noch verwirklichen? 

Es ist nicht nur unser Hormonsystem das wild geworden ist und uns zu Stimmungsschwankungen und körperlicher Veränderung führt, es sind vielmals auch verdrängte Gefühle oder Emotionen die nun angeschaut werden möchten. Es kann sein, dass diese Zeit der Hormonumstellung mit unangenehmen Beschwerden wie Hitzewallungen, Antriebslosigkeit, Agressionen, Schlaflosigkeit, Gewichtszunahmen und Stimmungsschwankungen begleitet wird.

Dies muss nicht sein. Durch gezielte Yoga-, Qi Gong- und Kinesiologie-Übungen sowie der Naturheilkunde können diese turbulenten hormonellen Begleiterscheinungen reduziert werden oder im Idealfall ganz verschwinden. 

Atemtechniken und Meditation helfen uns, unseren Geist zu beruhigen. Die Körperübungen lassen unseren Körper geschmeidiger werden und durch das Tanzen lernen wir, unseren Körper zu erfühlen.

 

Lerne in diesem Workshop, auf sanfte und natürliche Art und Weise dein Hormonspiegel wieder in die Balance zu bringen. 

Ein neuer und spannender Lebensabschnitt beginnt.

Gehe auf Entdeckungsreise und finde heraus was Dir gut tut!

Datum:

Zeit: 

Kosten: 

Datum folgt

jeweils 09:00 Uhr bis 12:00Uhr inkl. kurzer Pause und kleines Handout für die Praxis zu Hause

CHF 70.00 

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Anmeldung telefonisch oder per Email

Bitte beachte, dass die gezeigten Übungen bei folgenden Beschwerden oder Krankheiten nicht ausgeführt werden dürfen oder vorher ein Arzt konsolidiert werden muss: Schwangerschaft, Krebs, Entzündungen im Bauchraum, akute Endometriose, Osteoperose, nach Operationen, Herzerkrankungen, Myomen usw.