Schweigemeditation

Meditation beruhigt den Geist, führt zu Ruhe und innerem Frieden. Es hilft gegen Verspannungen, Stress, Depressionen und Ängsten. Unser Gehirn wird im Stillhalten trainiert. Übt man in ruhigen Momenten dieses Loslassen der Gedanken, kann sich unser Kopf regenerieren. 

Wir konzentrieren uns bei der Meditation auf den gegenwärtigen Augenblick – auf das was jetzt gerade ist und das es ok ist, so wie es ist. Wir üben diese Achtsamkeit im jetzigen Moment. 

"Die grösste Offenbarung ist die Stille"

(Laotse)

Mittwoch & Freitag 06:45 – 07:15 Uhr

Kosten Einzel: CHF 12.00 / 10er–Abo CHF 100.00

Beginne den Tag in der Stille und erlebe diese positive Wirkung!

Durch das Schweigen erkennen wir unseren Lebenssinn, es wird uns bewusst wie wir Denken, Fühlen und Handeln. Schweigen hilft uns zu erkennen wer wir sind.

Diese Medidtationsart bietet uns die Möglichkeit, mit der Stille in Berührung zu kommen und unser wahres Ich lebendig werden zu lassen.

Nach einer kurzen Einleitung sitzen wir während 20 Minuten in der Stille. Anschliessend gehen wir während 5 Minuten und schliessen nach 30 Minuten die Meditation ab.